Erfahren Sie mehr über den TI-Messenger

Interessierte können schon jetzt einen Termin vereinbaren, um mehr über den TI-Messenger zu erfahren.

Jetzt Termin vereinbaren
Erfahren Sie mehr über den TI-Messenger

Heading 1

Heading 2

Heading 3

Heading 4

Heading 5
Heading 6

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur.

Block quote
Bildbeschreibung

Text link

Bold text

Emphasis

Superscript

Subscript

  1. Item 1
  2. Item 2
  3. Item 3
  • Item A
  • Item B
  • Item C
  • Item A
  • Item B
  • Item C
  • link
Pressemitteilung

Famedly stellt TI-Messenger vor, inklusive Showcases zur Integration

23
April
 
2023
2
Min. Lesezeit
Famedly stellt TI-Messenger vor, inklusive Showcases zur Integration
Berlin
, den 
23
April
 
2023

Famedly stellt auf der DMEA 2023 in Berlin seinen TI-Messenger vor. Ganz im Zeichen des Events „Connecting Digital Health“ können Messebesucher:innen die Vorteile einer sicheren digitalen Kommunikation in Halle 4.2, B-105 am Partnerstand der IT-Unternehmensgruppe x-tention erleben.

Der TI-Messenger von Famedly

Der Messenger erleichtert den medizinischen Berufsalltag und ermöglicht Akteuren im Gesundheitswesen vertrauliche Nachrichten, Bilder, Befunde oder Rückfragen datenschutzkonform in Echtzeit auszutauschen und zu dokumentieren sowie in direkte, unkomplizierte Kommunikation miteinander zu treten.

Der TI-Messenger gemäß gematik-Spezifikation wird der neue Standard für sicheres und interoperables Instant Messaging im Gesundheitswesen sein. Durch seine Verwendung wird die Kommunikation im Krankenhaus bereits vereinfacht, doch erst durch die Integration in das klinische System bietet der Messenger einen erheblichen Mehrwert. Um den vollen Nutzen des TI-Messengers zu erschließen, hat Famedly bereits erste beispielhafte Integrationsszenarien umgesetzt, darunter die Integration in das KIS i.s.h.med® von Oracle Cerner und das Patientenportal von x-tention.

„Mit dem Famedly Messenger vernetzen wir Gesundheitsanbieter digital miteinander. Wir wollen damit den Wandel hin zu einer besser zugänglichen und verfügbaren Gesundheitsversorgung in Deutschland anschieben“ so Dr. Phillipp Kurtz, Co-Gründer von Famedly. „Davon profitieren nicht nur die Patient:innen, sondern auch das entlastete medizinische Fachpersonal und die Kostenträger.“

{{cta}}

Live erleben: Messenger-Kommunikation zwischen Ständen auf der DMEA

Die DMEA ist der ideale Ort, um digitale Kommunikation direkt zu erfahren. Am Messestand von Oracle Cerner Stand B-106 in Halle 4.2 ist erstmals die Integration des TI-Messengers in Primärsysteme live erlebbar. Am Stand C-102 in Halle 1.2 des Hardwarepartners MediaForm Informationssysteme wird demonstriert, wie der Messenger in die Arbeit mit MDE Geräten im Krankenhaus eingebunden werden kann. Messebesucher:innen haben erstmalig die Möglichkeit, die Kommunikationslösung vor Ort in einem praxisnahen Szenario live zu erleben. „Statt in Silos und veralteten Denkmustern zu verharren, wollen wir den Austausch zwischen allen Beteiligten im Gesundheitswesen vorantreiben“, erklärt Dr. Niklas Zender, Co-Gründer von Famedly. Dazu setzen wir auf Kooperation, Transparenz, Interoperabilität und Innovation.“

Verweise

Über
Famedly

Seit 2019 setzt sich Famedly, gegründet von Dr. Phillipp Kurtz und Dr. Niklas Zender, mit einem 40-köpfigen Team für ein vernetztes Gesundheitswesen ein. Famedly hat den ersten von der gematik zertifizierten TI-Messenger auf den Markt gebracht, um die Kommunikation und Zusammenarbeit innerhalb des Gesundheitssektors zu verbessern. Famedly ermöglicht medizinischen Teams den Austausch sensibler Patienteninformationen, Bilder und andere Dateien in Echtzeit und von jedem Ort - von Medikationsplänen, Laborwerten bis hin zu Röntgenbildern. Famedly hat sich mit über acht erfolgreich abgeschlossenen Integrationsprojekten als zuverlässiger Partner für Krankenhäuser und Kliniken, einschließlich renommierter Einrichtungen wie dem Uniklinikum Frankfurt und der Charité in Berlin sowie in über 18.000 Apotheken in Deutschland fest etabliert.

Über
x-tention

„IT with care“, dafür steht die x-tention Unternehmensgruppe. Wir harmonisieren und integrieren unterschiedliche IT-Systeme im Gesundheitswesen und der Industrie, damit sich unsere Kunden ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. An 15 Standorten unterstützen rund 700 Mitarbeitende der x-tention Unternehmensgruppe unsere Kunden erfolgreich in den Bereichen Interoperabilität, Vernetzung, Patientenportale, Cybersecurity, Datenschutz und Managed Services.

Über
Oracle Cerner

Seit über 40 Jahren entwickeln wir bei Oracle Cerner IT-Lösungen, die dazu beitragen, die Qualität der Gesundheitsversorgung von heute kontinuierlich zu verbessern und die von morgen proaktiv zu gestalten. Wir lösen komplexe Herausforderungen an der Nahtstelle von Medizin & IT mit einem Ziel: Die Grenzen des Möglichen zu verschieben. Smarte, zukunftssichere Anwendungen, die über Versorgungsgrenzen hinweg agieren, tragen dazu bei, Patient:innen stärker in ihre Behandlung einzubinden und medizinisches Personal bestmöglich zu unterstützen – für bessere Behandlungsresultate und mehr Gesundheit. Seit Mitte 2022 sind wir Teil der Oracle Corporation.

Über
Mediaform

Die Mediaform Unternehmensgruppe ist im deutschsprachigen Raum der führende Anbieter für Erfassungs- und Kennzeichnungslösungen sowie für das begleitende Datenmanagement. Seit mehr als 3 Jahrzehnten entwickeln wir hochwertige Lösungen im Bereich Auto-ID für Einrichtungen im Gesundheitswesen. Zur Unternehmensgruppe zählen die Mediaform Informationssysteme GmbH, die Mediaform Druckprodukte GmbH, die Güse GmbH sowie mehrere Beteiligungsgesellschaften. Sie bilden unter dem Dach der Mediaform Unternehmensgruppe eigene Kompetenzzentren, aufgeteilt in die Geschäftsbereiche Medizinprodukte, Software Lösungen und Kennzeichnungslösungen.

Weitere Pressemitteilungen

Famedly etabliert sich als Pionier im deutschen Gesundheitswesen mit der ersten gematik-zertifizierten TI-Messenger-Lösung
4.4.2024
2
Min. Lesezeit
Pressemitteilung

Famedly etabliert sich als Pionier im deutschen Gesundheitswesen mit der ersten gematik-zertifizierten TI-Messenger-Lösung

Als junges Unternehmen hat Famedly einen bedeutenden Durchbruch erzielt und ist der erste Anbieter, der die Zertifizierung durch die gematik für seinen TI-Messenger erhalten hat. Damit steht dem Gesundheitswesen in Deutschland erstmals ein zugelassener und zukunftsfähiger Messenger für die Ad-hoc-Kommunikation zur Verfügung, die über die Grenzen herkömmlicher Lösungen hinausgeht.

Zum Artikel
samedi und Famedly gehen Kooperation beim TI-Messenger ein
15.7.2024
1
Min. Lesezeit
Pressemitteilung

samedi und Famedly gehen Kooperation beim TI-Messenger ein

Die samedi GmbH und die Famedly GmbH haben eine Kooperation vereinbart. Die beiden spezialisierten Anbieter von Lösungen zur Digitalisierung von Kliniken arbeiten in Zukunft zusammen.

Zum Artikel
Sechsstellige Finanzierungsrunde für Famedly
9.2.2021
2
Min. Lesezeit
Pressemitteilung

Sechsstellige Finanzierungsrunde für Famedly

Die Famedly GmbH hat die erste Finanzierungsrunde über einen hohen sechsstelligen Betrag abgeschlossen. Mit dem aQua – Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH gewinnt das Start-Up mit Sitz in Berlin einen Investor, der in der Gesundheitsbranche bestens vernetzt ist und die Bedürfnisse der Branche kennt.

Zum Artikel